Lockdown heißt Abholzeit beim Zapf

"Mac Zapf" geht in die zweite Runde

 

Hallo Freunde, hier nun auch ein kleines Update vom Kirchplatz 2. 

 

Auch wenn der Lockdown in jeder Hinsicht für uns alle keine schöne Situation ist, versuchen wir die Situation trotz allem mit viel Optimismus und Realismus anzugehen. 2020 war -nicht allein wegen Corona- kein leichtes Jahr und für uns voller unbekannter Aufgaben und Herausforderungen (gravierende Personalumstrukturierungen, Einführung neuer Geschäftsmodelle, Betreuung unseres Kindes, und viele viele Baustellen...). Es stimmt uns sehr positiv, dass wir diese angenommen und gemeistert haben. Zusammen meistern wir auch die Corona-Krise!

 

Mit Beschluss der Regierung ist unser Wirtshausbetrieb ab Montag, 2.11 geschlossen. 

Wenn ihr trotzdem Lust auf Essen und /oder Bier vom Zapf habt, bieten wir euch mit wechselnden Gerichten am Wochenende eine Alternative zu Fertiggerichten, mühsamen Kochaktionen oder gar leeren Kühlschränken an ;)

 

Abholen könnt ihr von Freitag bis Sonntag jeweils 17:00 bis 19:30 Uhr.

Schaut einfach rein in unser Speisenangebot unter www.alte-brauerei.de/tageskarte

Bestellen könnt ihr telefonisch oder per WhatsApp unter 09369 8221

 

Wir wünschen euch Gesundheit und natürlich freuen wir uns auf euren to-go Besuch!

 

eure Zapfis



     Unsere aktuellen Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag und Samstag ab 17 Uhr
Sonntag 11 - 14 Uhr und 17 - 21 Uhr

 

Natürlich gelten auch bei uns alle Vorgaben bzgl Hygiene und Abstand (Hände desinfizieren, Mundschutz auf den Laufwegen tragen, 1,5m Abstand zu anderen fremden Gästen halten, bei Krankheitsanzeichen nicht eintreten usw.) Mit einem Doktor der Mikrobiologie als Wirt könnt ihr euch aber sicher sein, dass wir wissen wie Hygiene funktioniert 😉

 

Zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette sind wir dazu verpflichtet, die Daten einer Person einer Gruppe aufzunehmen. Diese werden wir selbstverständlich vertraulich behandeln und nach 4 Wochen vernichten.

 

Tischreservierungen werden wie immer grundsätzlich empfohlen.

 

Bitte beachtet, dass man bei uns weiterhin nur mit Bargeld bezahlen kann.
EC- Kartenzahlung ist derzeit noch nicht möglich.

 

Trotz aller Widrigkeiten freuen wir uns euch bewirten zu dürfen und werden unser Möglichstes tun, damit das auch so bleibt und wir alle gesund bleiben.

 

Wie ihr das von uns kennt, werden wir wie gewohnt nebenher weiter Abholungen anbieten.

 

Durch unsere neuen Öffnungszeiten ergeben sich leichte Verschiebungen im Angebot. 

Neben unserer traditionell fränkischen Küche haben wir freitags und sonntags abends außerdem eine Auswahl an Burgern. Donnerstags gibt es wechselnd SpareRibs und Craft Biere (ungerade KWs) oder unseren Schlachttag (gerade KWs) mit Kesselfleisch und Schlachtplatte. Leber und Kotelett gibt es jeden Donnerstag.


Wir erfahren sehr viel Solidarität während der Corona Krise. Deshalb wollen wir auch etwas Gutes tun und spenden 10 Cent von jedem verkauftem Liter Zapfbräu an "Schenke eine Ziege e.V.", einem Verein, der Familien in Uganda unterstützt und mit viel Herzblut geführt wird. Das Motto ist Hilfe zur Selbsthilfe und wir unterstützen Schenke eine Ziege bereits seit einigen Jahren auch privat.

 

Wir haben auch schon einen Verein aus Würzburg im Blick, der sich gegen die Not von Kindern einsetzt. 


Zapf-Store eröffnet!

Wir bieten euch ab sofort die Möglichkeit Gutscheine, Zapfbräu Original und den Zapfbräu Speidel online zu bestellen und zu bezahlen. Die Artikel müssen aber bei uns im Wirtshaus zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. Dadurch erspart ihr euch die Wartezeit und könnte auch per PayPal bezahlen.


Gutscheine

 

Gutscheine, die vor dem 02.01.2017 ausgestellt wurden, können aufgrund der Geschäftsübernahme 2017 nur noch bis 31.06.2020 eingelöst werden.


Eingeschränkte Verfügbarkeit von Gästezimmern

 

Ab April 2020 stehen wegen Umbau nur

vier Doppelzimmer im Gästehaus zur Verfügung!


Viele aktuelle Informationen gibt´s auch bei Facebook und Instagram